Moncarapacho liegt in der Nähe von Fuseta und ist die östlichste Gemeinde im Bezirk Olhão.
Das Zentrum, in dem weiß getünchte Häuser um die Kirche herum liegen, ist vom Tourismus noch weitgehend unberührt. Der Kirchplatz lädt zum Verweilen und Entspannen ein. An der Santo Cristo-Kapelle befindet sich ein kleines Museum, das “Museu Paroquial” mit archäologischen Funden und Utensilien aus der Umgebung. 

Auf dem großen Parkplatz am Dorfeingang gibt es jeden ersten Sonntag im Monat einen Markt. Während der Karnevalszeit erwacht Moncarapacho zum Leben. Die Olivenplantage und Ölmühle “Lagar da Horta Félix” ist einen Besuch wert, dort befinden sich Jahrtausende alte Bäume. Nicht weit vom Dorf entfernt liegt das Boutiquehotel Vila Monte, mit seiner attraktiven Umgebung.
Wenn Sie ein Haus zum Verkauf in Moncarapacho in Betracht ziehen, achten Sie auf Merkmale wie Meer- und Bergblick und private Pools.
Kleinere Moncarapacho-Quintas haben zwar weniger zeitgemäßen Luxus, aber viele verfügen über wunderschöne, authentische Algarve-Merkmale.
Die Preise für ein Einfamilienhaus mit Pool- und Meerblick variieren zwischen 650.000 € und 2 Mio. €. 
Niedriges Mieteinnahmenpotenzial.

Download WordPress Themes
Download WordPress Themes Free
Premium WordPress Themes Download
Download Premium WordPress Themes Free
online free course
download lenevo firmware
Free Download WordPress Themes